Inhalt - Lehren & Ausbildungen

Pflegen will gelernt sein

Die Lernenden von heute sind die Pflegenden von morgen: Spitex Zürich bietet eine vielseitige Ausbildungspalette an. Von der Schnupperlehre über die Ausbildung Assistentin/Assistent Gesundheit und Soziales, Fachfrau/-mann Gesundheit bis hin zum Praktikums- oder Ausbildungsort für Studierende Pflegefachfrau/-mann HF oder FH als auch einer Ausbildung im kaufmännischen Bereich.

Auch berufsbegleitende Ausbildungen für FaGe (Validierungsverfahren) und Pflegefachpersonen HF sind möglich. Für ausgebildetes Personal steht eine umfangreiche Palette an internen Weiterbildungsangeboten zur Verfügung.

Übrigens: Konstruktive Beziehungen erleben und leben steht im Zentrum des Alltags bei Spitex Zürich. Dieser Grundsatz wird auch in der Ausbildung von Lernenden gelebt. Wir legen Wert auf eine hohe Ausbildungsqualität und gute Lernbedingungen. Unsere Berufsbildenden sind qualifizierte Berufsfachpersonen mit einer berufspädagogischen Weiterbildung.

Können Sie sich vorstellen:

  • Menschen in allen Lebensphasen selbständig in ihrer gewohnten Umgebung zu unterstützen, zu beraten und zu betreuen?
  • Mit Menschen aus den verschiedensten Kulturen tätig zu sein?
  • Bei Sonne, Wind und Wetter unterwegs zu sein?

Wenn ja, dann sind Sie hier an der richtigen Stellen. Informieren Sie sich über die verschiedensten Ausbildungen bei der Spitex Zürich oder nehmen Sie direkt mit unserer Bildungsverantwortlichen Kontakt auf.